Termine

alle Termine »

Songbook

Affenstern

Text: Udo Lindenberg; Musik: Udo Lindenberg

Herr Veigel, sonst so cool und seriös
war in der Tagesschau heut leicht nervös
er fummelte ständig an seinem Schlips
da wußte ich, die Sache ist kein Witz
Dann später auch auf Radio Luxusburg
die Crew vom Ufo gab uns folgendes durch:

Glauben Sie nicht den ganzen Quatsch
von wegen Krieg der Sterne
wir sind hier alle unheimlich lieb
ja, wir haben und richtig gerne
nicht so bekloppt, wie ihr da unten
wo's dauernd auf die Fresse gibt
Ihr wohnt zwar nicht mehr auf den Bäumen, doch
die Affen seid ihr immer noch
statt mit Bananen schmeißt ihr jetzt mit Waffen
ihr da unten auf dem Planet der Affen

Wir sind Piloten der Unendlichkeit
wir gleiten durch das Weltall, allzeit bereit
wir saufen Milkshakes in den Milchalleen
da muß was drin sein, danach könn wir nicht mehr stehn
dann legen wir uns wieder ins Schiff
und werfen die Turbinen an
und schlingern rum von Stern zu Stern
und jetzt ist eure Erde dran
weil - wir feiern bald einen Ball im All
ne kosmische Festivität
und da suchen wir noch Pausenclowns
wie's lächerlicher nicht mehr geht
so daß wir einen Lachflash kriegen
bis unsere Antennen sich verbiegen...
und auf der Erde gibt's doch sowas noch:

Der mit dem Schießgewehr? Ein Boß vom Militär
und da der Westernheld? Regiert die halbe Welt
die bunte Tante da? Carola Woytila
und da der Schlager-Fuzzi? Ist auch zu nichts mehr nutzi
o ja, die nehm wir alle mit - bitte auch Herrn Schmidt!
Oh ja, ihr Affendamen und -herrn
wir landen auf dem Affenstern

Jahr der Veröffentlichung: 1982, 1981
Aus dem Album: Intensivstationen , Udopia