Termine

alle Termine »

Songbook

Blaues Auge

Text: Sebastian Wehlings, Tobias Kuhn; Musik: Sebastian Wehlings, Tobias Kuhn

Ich war nie der Typ für'n Liebesfilm
hab nie durchgehalten bis zum Happy End
der Wahnsinnsanfang ist genau mein Ding
das große Finale hab ich immer gern verpennt
okay, manchmal hab ich's nicht gecheckt
und schon war ich mittendrin
im großen Drama Infernale mit totaler Herzrandale
Ich war mein eigener Thriller, Original und Parodie
hab das Drehbuch verbrannt, der Irrsinn führte Regie
ich war der Gute und der Böse, und Action war mein Credo
mal war's 'n Flop, mal großes Blockbuster-Kino

Doch wenn ich noch mal von vorne starten könnte
wenn ich in meinem Film noch mal
alles, alles neu schreiben könnte
was würde ich ändern und was rauschmeißen
so'n Leben ist ja echt 'n ziemlich harter Streifen
Ich würd alles so lassen und gar nix raustun
denn so´n blaues Auge gehört ja irgendwie dazu

Manchmal war's 'n echter Western
manchmal ging's auch ab wie beim Paten
hab mich dann aufs falsche Pferd gesetzt
wurd verkauft, vergessen und verraten
Ich war mein eigener Thriller, Original und Parodie
hab das Drehbuch verbrannt, der Wahnsinn führte Regie
ich war der Gute und der Böse und Action war mein Credo
mal war's 'n Flop, mal großes Blockbuster-Kino

Doch wenn ich noch mal von vorne starten könnte
wenn ich in meinem Film noch mal
alles, alles neu drehen könnte
was würde ich ändern und was rauschmeißen
so'n Leben ist ja echt ein ziemlich harter Streifen
Ich würd alles so lassen und gar nix raustun
Denn so'n blaues Auge gehört ja irgendwie dazu

Doch wenn ich noch mal von vorne starten könnte
wenn ich in meinem Film noch mal
alles, alles neu drehen könnte
was würde ich ändern und was rauschmeißen
so'n Leben ist ja echt ein ziemlich harter Streifen
Ich würd alles so lassen und gar nix raustun
denn so'n blaues Auge gehört ja irgendwie dazu

Jahr der Veröffentlichung: 2016
Aus dem Album: Stärker als die Zeit