Termine

alle Termine »

News

Das müssen Sie zum Udo Lindenberg- Konzert in Papenburg wissen

Shuttlebusse

Im Stadtgebiet von Papenburg gibt es mehrere Parkplätze, von denen Shuttlebusse bis zur Firma Bera an der Seeschleusenstraße fahren. Von dort sind es fußläufig noch etwa 200 bis 300 Meter zum Eingang. Die Park-and-Ride-Flächen befinden sich auf dem Kirmes-Marktplatz am Untenende (Rathausstraße/Ecke am Stadtpark neben dem Deutschen Roten Kreuz und dem Marien-Hospital). Auch am Bahnhof an der Bahnhofstraße befinden sich Parkplätze, von denen ein Shuttlebus zur Meyer-Werft fährt. Beim Lindenberg-Konzert am Freitag fahren sie von etwa 17 bis etwa 20 Uhr zum Gelände, von 22 Uhr bis etwa um Mitternacht zurück. Beim NDR-Festival am Samstag fahren die Busse von etwa 12.30 Uhr bis etwa 18 Uhr in Richtung Werft, die Rückfahrten erfolgen ab etwa 20 Uhr bis ebenfalls etwa um Mitternacht.

Der Fahrpreis beträgt an beiden Veranstaltungstagen zwei Euro für die Hin- und Rückfahrt.

Wo kann ich mein Wohnmobil abstellen?

Für Wohnmobilisten stehen ausreichend Flächen im Bereich der Straße „An der Alten Werft“ sowie auf den Stellflächen beim Campingplatz Poggenpoel (Straße Zum Poggenpoel) und beim Hotel Hilling (Mittelkanal links 94) zur Verfügung. Die Stadt Papenburg weist darauf hin, dass im Bereich der Werft und auf dem Kirmes-Marktplatz am Untenende keine Wohnmobile abgestellt werden dürfen. Wohnwagengespanne müssen Flächen beim Campingplatz Poggenpoel in Papenburg oder beim Freizeitpark in Ihrhove (Deichstraße 7a, Westoverledingen) nutzen.

Polizei und Stadt raten allen, nach Möglichkeit mit dem Fahrrad zu den Veranstaltungen zu fahren.

Was ist auf dem Veranstaltungsgelände erlaubt, was verboten?

Mitgebracht werden dürfen Regenschirme (ohne Metallspitze), Getränke in Karton-Verpackungen bis zu 0,5 Liter pro Person bzw. Rucksack/Tasche. Getränke in Plastikflaschen dürfen bis zu einer Größe von 0,5 Liter (pro Person) mitgenommen werden, allerdings wird der Deckel bei Betreten des Geländes entfernt.

Verboten sind bei den Veranstaltungen Video- und GoPro-Kameras und Selfie-Sticks, professionelle Digitalkameras, die beispielsweise freie Belichtungszeit-, Blenden-, Blitzstärken-, Farbabgleichssteuerung bieten, Zoomobjektive, Tonrekorder aller Art, Glas, Dosen, Plastikkanister, Sprühfarbe, Waffen aller Art, Pyrotechnik, Laserpointer, Stöcke oder Stangen für Banner, Klappstühle und Campinghocker sowie Tiere.