Termine

alle Termine »

Songbook

Grande Finale

Text: Udo Lindenberg; Musik: Udo Lindenberg, Dave King Virgin

In sieben Tagen schuf Gott die Welt
doch sieben Tage sind echt zu knapp
Am achten Tag fand er das auch
schmiss sie ins Klo - und zog ab
Er setzt sich wieder auf seinen Thron
und lässt uns hier hängen in der Kanalisation
Wir müssen's ausbaden, oh Herr
die einen weniger, die anderen mehr
Nun sind wir schon seit Abel und Kain
hier in der Grütze rumgekrochen
Nun fängt - ja muss das denn wirklich sein? -
die ganze Scheiße auch noch an zu kochen
Bedrohlich brodelt hier ein See
unheimlich bruzzelt dort ein AKW
Die Angst war lange nicht so groß
die Raketen stehn auf: Achtung, fertig, los!

Willkommen zum Grande Finale
die Erde geht unter, erfahren wir soeben
der Eintritt ist ohne Bezahle
Sie zahlen hier bloß mit Ihrem Leben
Der Globus ist 'ne große Bühne
und auch Sie werden hier als Statist engagiert
Es wird so inszeniert, dass jeder krepiert
und die Puppen tanzen

Kein Horror in Sodom und Gomorrha
immer lustig und vergnügt
bis der Arsch im Sarge liegt
Immer lustig und vergnügt
bis der Arsch im Sarge liegt

Am Tage, als der Reagan kam
und die Vulkantanzschule übernahm
rechtsherum im Rückwärtsschritt
tanzt man jetzt den Apocalypso, und alle taumeln mit

Willkommen zum Grande Finale
am 30. Mai ist alles vorbei
und die Rüstungsindustriellen
sind in Bombenstimmung auf den Seychellen
In Moskau saufen sie viel Wodka
bis sie behämmert sind, und sie wetzen die Sichel
Es wird so inszeniert, dass jeder krepiert
und zuerst der Deutsche Michel

Kein Horror in Sodom und Gomorrha
immer lustig und vergnügt
bis der Arsch im Sarge liegt
Wie schön der Neutronenbomber fliegt
bis der Arsch im Sarge liegt
Wie aromatisch Giftgas riecht
bis der Arsch im Sarge liegt
Es gibt 'ne Zeitung, die niemals lügt
bis der Arsch im Sarge liegt
In Bohrleben sich ein Bohrer verbiegt
bis der Arsch im Sarge liegt
Ein Ölscheich einen Goldrausch kriegt
bis der Arsch im Sarge liegt
Der Krisenstab sich im Bunker verkriecht
bis der Arsch im Sarge liegt
Und der Pfaffe, wie immer, seinen Segen gibt
bis der Arsch im Sarge liegt

Jahr der Veröffentlichung: 1982, 1982, 1981
Aus dem Album: Intensivstationen , Udopia , Udo Lindenberg
Erschienen bei: Teldec